News - Aktuell
Kategorie Liste Seite < 1 2 [3] 4 >

Neue Sparte Tchoukball in der BSG
Verein
03.03.2014 um 21:33 Uhr - Tatus.Reiner

Einige Kolleginnen und Kollegen spielen bereits zusammen Tchoukball und haben sich der BSG angeschlossen.

Informationen über diese schnelle, intensive und abwechslungsreiche Ballsportart gibt es z. B. beim Deutschen Tchoukball Verband unter www.tchoukball.de

Wir freuen uns, unser Sportangebot ab sofort um diese Sportart erweitern zu können. 

Die Spartenleitung haben die Kollegen Christian Flores und Klaus Juchheim in der Hauptverwaltung Essen übernommen. Interessierte wenden sich bitte direkt an die neue Spartenleitung.


Info zum SEPA-Umstellung bei der BSG
Verein
26.08.2013 um 22:08 Uhr - Tatus.Reiner

Zum 1. Februar 2014 wird in Europa das einheitliche europäische Zahlverfahren für Überweisungen und Lastschriften verbindlich eingeführt. Dieser einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum wird mit SEPA (Single Euro Payments Area) abgekürzt.

Zum 01.02.2014 wird daher auch die BSG den Beitragseinzug auf das SEPA-System umstellen. In diesem Jahr 2013 ändert sich bei der BSG noch nichts.

Beitragseinzug:

Der Mitgliedsbeitrag für 2013 wird wie gewohnt eingezogen.

Die in der Vergangeheit erteilten Einzugsermächtigungen gelten ab dem 01.02.2014 weiterhin! Diese werden um die Bedingungen gemäß dem neuen SEPA-System ergänzt. Die Abbuchung des Mitgliedbeitrags erfolgt ab 2014 nicht mehr mit der Kontonummer und Bankleitzahl sondern mit der internationalen Kontonummer IBAN (International Bank Account Number) des Mitglieds.

Neu ist, dass eine eindeutige Mandatsreferenz erforderlich ist. Dies wird voraussichtlich die Mitgliedsnummer sein.

Die für zukünftige Lastschriften erforderliche Gläubiger-Identifikationsnummer der BSG wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Beitragsüberweisung:

Für Ihre Überweisungen an die BSG können Sie bereits jetzt das SEPA-Verfahren nutzen. Statt der bisherigen Kontonummer und Bankleitzahl verwenden Sie die IBAN der BSG: DE66 3605 0105 0008 1151 80.


14. Fußballturnier der Wasserverbände NRW 2013
Fußball
28.06.2013 um 21:16 Uhr - Tatus.Reiner

Unsere Teams haben hervorragend abgeschnitten und den Turniersieg errungen!

Das Team Ü40 hat bei den Herren gewonnen und die erste Mannschaft wurde Gruppen-Dritter . Die Damen haben in einem gemischten Team gemeinsam mit dem WVER ebenfalls gewonnen.

Das 16. Kleinfeld-Fußballturnier der Wasserverbände NRW fand in diesem Jahr am Freitag, 28.06.2013 beim Wasserverband Eifel-Rur statt.

Turnierbeginn war um 13:00 Uhr. EG/LV nahmen mit 2 Herrenteams teil. Ein eigenes Damenteam konnten wir nicht bilden. Daher haben einige Damen in einem Mixed-Team gespielt.

Das Turnier wurde auf der Platzanlage des JS Wenau e.V. in Langerwehe ausgerichtet.

Zum Download (mit freundlicher Genehmigung des WVER):     Spielplan.neu     (Spielplan.alt)     Spielordnung.neu     Anfahrtplan     Plakat

Hinweis des WVER: Da eine Mannschaft zurückgezogen wurde, veränderte sich der Spielablauf, und  die Spielordnung wurde entsprechend angepasst.

 


15. internes Fußball-Kleinfeldturnier 2013 - Sieger SEH
Fußball
16.06.2013 um 10:02 Uhr - Tatus.Reiner

Das Team SEH ist der Sieger des 15. internen Kleinfeld-Fußballturniers von  EG/LV.

Abschlusstabelle (n9 = nach 9-Meter-Schießen):

Platz
Team
Punkte
1
SEH (Hamm)
10 (n9)
2
Team Bottrop
10 (n9)
3
 Mix-Team 21 (Lünen)
6
4
Verwaltung Dortmund
3
5
REWE
0

 

Die BSG und die Turnierleitung gratulieren dem Team SEH zum Turniergewinn!

Wir bedanken uns bei den Aktiven für den sportlich-fairen Turnierverlauf und beim TUS Wiescherhöfen für die hervorragende Unterstützung.


Fußballturnier der Wasserverbände NRW 2012
Fußball
09.09.2012 um 20:54 Uhr - Tatus.Reiner

Das Kleinfeld-Fußballturnier der Wasserverbände NRW fand am Freitag, 07.09.2012 beim Ruhrverband in Bochum statt.

Unsere Herren haben die Plätze 3 und 4 erreicht und die Damen wurden Zweite!

EG/LV haben 2 Herren-Teams und 1 Damen-Team gemeldet.
Spielbeginn: 13:00 Uhr

Infos zum Bustransfer für die Aktiven (SpielerInnen und BetreuerInnen):
Tour-West: 10:30 KLEM Dinslaken - 11:00 KA Bottrop - 11:30 HVW Essen - 12:00 Ankunft Bochum
Tour-Ost: 11:00 KA Lünen - 12:00 Ankunft Bochum

Rückfahrt Tour-West und Tour-Ost voraussichtlich um 22:00 Uhr


Neue Sparte Golf in der BSG!
Verein
23.08.2012 um 13:11 Uhr - Tatus.Reiner

Aufgrund einer privaten Initiative haben sich Kolleginnen und Kollegen zum Schnuppergolfen beim Golfclub Redgolf in Gelsenkirchen verabredet. Die beiden Schnuppertage haben eine große Resonanz gezeigt und bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Interesse geweckt, weiter zu machen und sich der BSG anzuschließen.

Wir freuen uns, dass wir unser Sportangebot ab sofort um diese Sportart erweitern können.

Die Spartenleitung haben die Kollegin Cornelia Ruckdeschel und der Kollege Martin Schmidt in der Hauptverwaltung Essen übernommen. Interessierte wenden sich bitte direkt an die neue Spartenleitung.


BSG'ler beim "B2RUN 2012“ in Dortmund erfolgreich
Laufen
29.06.2012 um 14:01 Uhr - Tatus.Reiner

Das Laufteam der EMSCHERGENOSSENSCHAFT, mit BSG'lern "bestückt", kehrte hoch zufrieden von „B2RUN 2012“ in Dortmund zurück, dem wohl größten bisher stattgefundenen Firmenlauf im Ruhrgebiet: Mit Platz 19 von insgesamt 713 Teams in der Mixed-Wertung und Platz 27 von 632 Teams in der Männer-Wertung schaffte es die Emschergenossenschaft unter die vordersten 3 Prozent der teilnehmenden Teams.

Unter den insgesamt rund 300 Firmen, die zum Teil mit einem Riesen-Aufgebot von hunderten Läufern an den Start gingen, war das Team Emschergenossenschaft mit elf Läuferinnen und Läufern zahlenmäßig klein, aber flott unterwegs: In 24:39 Minuten über die 6-KM-Strecke erreichten Roland Just aus Essen und Holger Hübert aus Wesel als erste Emscher-Läufer zeitgleich das Ziel und belegten damit die Plätze 144 und 145 unter 4012 Männern laut Ergebnisliste.

Mit einem Ergebnis unter 30 Minuten kam Silke Wienforth aus Witten auf Platz 68 unter 1947 Finisherinnen in der Frauen-Wertung und war damit Bestplatzierte innerhalb des Teams. Elisabeth Wilhelm aus Lünen und Arnold Kresse aus Dülmen rundeten den Erfolg des Mixed-Teams ab, das eine Gesamtzeit von 2:14 Stunden erreichte.

Link zur EG-Seite: Link


14. internes Fußball-Kleinfeldturnier 2012 - Sieger Mixed-Team 21
Fußball
17.06.2012 um 23:22 Uhr - Tatus.Reiner

Das Mixed-Team 21 ist der Sieger des 14. internen Kleinfeld-Fußballturniers von  EG/LV.

Abschlusstabelle (n7= nach 7-Meter-Schießen):

Platz
Team
Punkte
1
Mix-Team 21 (Lünen)
12
2
KLEM (Dinslaken)
7 (n7)
3
 SEH (Hamm)
7 (n7)
4
Bottrop
4
5
Blutgrätsche HV (Essen)
0

Die BSG und die Turnierleitung gratulieren dem Mixed-Team 21 zum Turniergewinn!

Wir bedanken uns bei den Aktiven für den sportlich-fairen Turnierverlauf und beim BV Rentfort für die hervorragende Unterstützung.